http://tusbadbergen.de/frontend/index.php?menue=Der%20Verein&untermenue=Sponsoren http://www.Kleintierkrematorium.de http://www.trigala.de mailto:uwe.wilbers@t-online.de http://www.fliesen-von-kramer.de http://www.baugenossenschaft-LkOS.de mailto:bockstiegel-hermann@t-online.de http://www.physiotherapie-rueter.de http://www.fliesen-epping.de/
TUS-Allgemein (04.02.2018)

"Tschüss" Alwine


Abschied nehmen mussten die TuS-ler am Turnerballabend von ihrer hauptamtlichen Übungsleiterin Alwine Boklage. Alwine war mehr als 40 Jahre als verantwortliche Trainerin der Leistungsriege und Jazztanzgruppe im TuS aktiv. Ihr fachliches Können und Engagement sorgten dafür, dass die Jugendturnerinnen zum Aushängeschild der Turnabteilung wurden. Zu den sportlichen Erfolgen zählen zahlreiche Siege der Mädchenmannschaften bei Rundenwettkämpfen, auf Turnfesten und Bezirksmeisterschaften. Hervorzuheben sind mehrere Landesmeistertitel mit Marion Holle (geb. Feldkamp) und die damit verbundenen Teilnahmen an den Deutschen Kunstturnmeisterschaften. Mit Marion Holle konnte der TuS bereits eine Nachfolgerin für Alwine Boklage gewinnen.
Der TuS-Vorsitzende Holger Moormann und der Vorsitzende des Turnkreises Osnabrück-Land, Hans Wedegärtner, würdigten die Verdienste von Alwine Boklage in ihren Ansprachen und überreichten zum Dank Blumensträuße und Präsente. Beide wünschten der „Ruheständlerin“ für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute. Die Besucher im vollbesetzten Festsaal verabschiedeten Alwine mit stehenden Ovationen.
Links zum Thema:
- Fotogalerie